Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • §14b ZDG = Aupair im Ausland?

    Gerkorn - - Zivildienst

    Beitrag

    *grins*, jetzt geht das ja doch wieder los... Ich habe mich für Zivildienst entschieden, weil für mich der Zivildienst gegenüber dem Wehrdienst das kleinere Übel ist (ich bin einer, der die Begründung auch ernst gemeint hat - solls ja auch hin und wieder mal geben...). Den Wehrdienst habe ich aus Gewissensgründen abgelehnt, was natürlich nichts mit dem Zivildienst zu tun hat, sprich: WENN ich schon "dienen" muss, DANN mache ich wenigstens was sinnvolles, also kommt für mich die GWD-Idee auch nic…

  • §14b ZDG = Aupair im Ausland?

    Gerkorn - - Zivildienst

    Beitrag

    Also ich habe schon oft über den Sinn oder Unsinn vom Zivildienst diskutiert und kann da nur immer wieder anführen, dass meine Vaterlandsliebe dann doch nicht so weit geht, dass ich mehr oder weniger kostenlos für den Staat arbeite, während ich schon längst an der Uni sein könnte (und da dem Staat wahrscheinlich mehr bringe), Erfahrung hin oder her. Aber naja, ich will jetzt nicht rumdiskutieren, führt wohl kein Weg dran vorbei, also werde ich das beste draus machen. Danke euch für die Infos!

  • §14b ZDG = Aupair im Ausland?

    Gerkorn - - Zivildienst

    Beitrag

    Hallo zusammen, für mich ist es jetzt auch an der Zivi-Zeit, und ich überlege zzt., wie ich denn da herum kommen könnte. Es ist ja wohl so, dass man nicht eingezogen wird, wenn zwei Geschwister "vollen Zivil-/Katastrophenschutz oder anderen Dienst im Ausland" (sinngemäß §14b ZDG) getan haben. Bei mir ist es jetzt so, dass mein Bruder beim Bund war und meine Schwester ein Jahr lang als Aupair im Ausland war. Kann mir jemand sagen, ob Aupair auch als "voller Dienst im Ausland" gilt? Danke!